Training während der Corona-Zeit – März 2022

Alle Abteilungen trainieren wieder unter den unten angegebenen Hygienemaßnahmen:

Hygienemaßnahmen, gelten für alle Sportstätten und Abteilungen:

Keine Nachweispflicht3G Geimpft/Genesen/negativer Test*
Sport außenKinder/Schüler/Ausnahmen ohne NachweispflichtX
Sport innenKinder/Schüler/Ausnahmen ohne NachweispflichtX
  • Die Hallen dürfen nur unter Vorlage eines Impf-, Genesenennachweis oder einem negativen Test betreten werden. 
    Die Kontrolle der Nachweise wird von den einzelnen Übungsleitern durchgeführt.
  • Nach dem Betreten und vor dem Verlassen die Hände waschen bzw. desinfizieren!
  • Eingangsbereich, Treppenhaus und Toiletten nur mit medizinischer Maske betreten!
  • In jedem Training ist eine Anwesenheitsliste zu führen.
  • Abstand von 1,5 Metern einhalten!
  • Hust- und Niesetikette beachten!
  • Bei Symptomen nicht das Training besuchen!

Wir bitten um Euer Verständnis. Bleibt alle gesund!
Der Vorstand


  • Ausnahmen Nachweispflicht: (gemäß aktueller Rechtsverordnung)
  • Personen, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben,
  • Personen, die zwar das sechste Lebensjahr bereits vollendet haben, aber noch eine Kindertagesstätte oder Einrichtung der Kindertagespflege besuchen und im Rahmen eines dortigen Testangebots regelmäßig auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet werden oder einen Nachweis nach § 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 3 vorlegen,
  • minderjährige Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzepts regelmäßig auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet werden oder einen Nachweis nach § 2 Absatz 1 Satz 1 Nummer 3 vorlegen.